Beratung und
Planung von
Sozialbauten GmbH


Habsburgerstraße 33
79104 Freiburg
Telefon +49 (0)761 211677 0
Telefax +49 (0)761 211677 25
mail@bps-freiburg.de
bpslogog
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern, Freiburg
Mutterhauskirche der Barmherzigen Schwestern, Freiburg
St. Carolushaus, Freiburg
St. Ludwig, Malteserschloß Heitersheim
Kinder- und Jugendpsychatrie, St. Elisabethen Krankenhaus Lörrach
SALEM School of Nursing, Uganda
SALEM School of Nursing, Uganda
content slider
bpslinien
profil
team
projekte
engagement
impressum
datenschutz
links
links
bpsfreiburg
bps

Die 2012 gegründete BPS (Beratung und Planung von Sozialbauten GmbH) hat die Niederlassung der PEG (Planungsgesellschaft für Einrichtungen des Gesundheitswesens mbH, bestehend seit 1990) in Freiburg übernommen. In der PEG war Prof. Dr.-lng. Heinzpeter Schmieg bis 2016 Gesellschafter. In der BPS ist er Geschäftsführender Gesellschafter.

Die BPS betreut überwiegend alle Baumaßnahmen des Ordens der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Freiburg und ist auch für das Facilitymanagement der Immobilien zuständig.

Auch für andere Auftraggeber steht die BPS im Rahmen ihres Profils für den Bereich Sozial- und Gesundheitsbau jederzeit zur Verfügung.

Der Geschäftsführende Gesellschafter ist Mitglied der Architekturfakultät der Technischen Universität Dresden und im Rahmen einer Gastprofessur an der Beijing University of Technology (BJUT) in Forschung und Lehre tätig. Ebenso seit 2016 an der North China University of Technology (NCUT).

Die BPS betreut verschiedene Hilfsprojekte, schwerpunktmäßig in Afrika (Uganda, Tansania, Ruanda usw.).

Herr Professor Schmieg ist in verschiedenen Aufsichtsgremien vertreten und hat im Aufsichtsrat des Regionalverbunds kirchlicher Krankenhäuser (RkK) gGmbH den Vorsitz inne.

bpsfreiburg
bildpunkte
bildpunktweiss
i
im
ima
imag
sitemap
Beratung und
Planung von
Sozialbauten GmbH
bpslogo